5 + 1 = Meins®

Holla-Logo-Schild

5+1=Meins® ist das von Susan Bagdach konzipierte, ganzheitliche und diskriminierungsfreie Gesundheits- und Präventionsprogramm für Mädchen und junge Frauen.

Mädchenworkshops

Die Workshops unterstützen Mädchen und junge Frauen beim Entdecken und Annehmen der Kraftquelle Körper. Wer sich selbst kraftvoll, schön, normal und okay findet, ist geschützter vor Süchten, Mobbing und Übergriffen. Gefördert werden Selbstbestimmung und Lebensfreude. Wir arbeiten mit Tanz-, Theater- und Gesangspädagogischen Übungen und mit Methoden aus der systemischen und Hypno-Therapie, der sinnlichen Körperarbeit und den beliebten 5+1=Meins® Materialien.

Fortbildungen für Multiplikatorinnen

Bei 5+1=Meins® werden elementare Informationen zum Wissen rund um das Thema weiblich sein, modern und sinnlich, spannend und zielführend vermittelt. So wird den Mädchen, unter Berücksichtigung der verschiedenen Lerntypen, auf allen Ebenen das lustvolle Lernen ermöglicht. Mit Elementen aus Tanztherapie, 5+1=Meins® systemischer Therapie, Theaterpädagogik und sinnlich-körperbezogenen Übungen werden alle Sinne angesprochen. So genussvoll, dass das Lernen wie von selbst passiert.
Die interkulturellen Kompetenzen und sexuellen Identitäten der Mädchen werden wahrgenommen. Unterschiedliche Körperwahrnehmungen, Vorlieben und Traditionen werden positiv aufgenommen und im Austausch einander verständlich gemacht.
Nur Mädchen, die sich selber annehmen und sich als gesund bzw. normal und in Ordnung erleben, und zwar unabhängig von Religion, Tradition und Herkunft, können gesunde und selbstbewusste Frauen werden. Sie brauchen auf diesem Weg Unterstützung.
5+1=Meins® ist neu und sinnlich, weiblich, zart, kraftvoll, sanft und laut, so wie die Mädchen selber.

Die Fortbildung dauert 2 x 2 Tage und schließt mit dem 5+1=Meins® Zertifikat, und der Berechtigung, die 5+1=Meins® Materialien zu nutzen ab.
fullsizerender-3

Leitung:
Susan Bagdach, Heilpraktikerin/Psychotherapie – systemische Therapie und Coaching, Fachreferentin für interkulturelle Frauen- und Mädchen-Gesundheit und Prävention, arbeitet in deutscher und arabischer Sprache.

weitere Infos: www.susanbagdach.de und PDF- Abstract

Termine 2017: 

15. – 17.09.2017

15.09.2017: 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

16. und 17.09.2017 : 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kosten: 

600,00 € (inkl. Verpflegung)

400,00 € (inkl. Verpflegung) für Holla- Mitfrauen

 

Anmeldung über Kontakt