Philosophie

Es gehört zur Grundüberzeugung des Vereins,  dass eine ressourcenorientierte Kooperation aller Frauen und Mädchen für die Gesundheit und die Stärkung ihrer Position in der Gesellschaft notwendig ist. Aus diesem Grund ist Holla in allen Bereichen paritätisch aufgestellt- weiße Frauen und Mädchen, Frauen und Mädchen of Color, Frauen und Mädchen mit christlichen und muslimischen Wurzeln. Interkulturell bedeutet bei Holla „für alle“.

Holla setzt auf gemeinsame Ressourcen, anstatt auf Trennendes. Der Umgang miteinander ist gekennzeichnet durch Achtsamkeit, um der Reproduktion von Kultur- Rassissmen entgegen zu wirken, und geprägt von Respekt, Akzeptanz und Solidarisierung untereinander.