Team

SOUZAN ALSABAH (Geschäftsführerin) 

 

Gesundheitsreferentin, Heilpraktikerin für systemische Therapie, Familientherapeutin, Tanzpädagogin, Krankenschwester

HOLLA ist für mich die reine Freude und Kraft im Frauen*land”

www.alsabah.de

PETRA KAISER (Vorstand)


Kinderärztin

„HOLLA ist für mich ein Weg, Frauen*, Lesben* und Mädchen*zu stärken und zusammenzubringen, um gemeinsam aufzustehen gegen krankmachende Verhältnisse.“

 

SABOURA NAQSHBAND (Vorstand)

 

Scholar-Activist, Empowermenttrainer*in

„HOLLA ist für mich einzigartig in Deutschland und stärkt diejenigen Frauen*, um die es hier wirklich geht”.

 

CHRISTINA ECKES (Vorstand)

 

Rechtsanwältin

„HOLLA ist für mich ein Forum für die Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung und des eigenverantwortlichen Umgangs mit Krankheit und Gesundheit, von und für Mädchen* und Frauen*.“

OZ (Leitung Mädchen*Treff)

 

Kommunikationsdesignerin

„Empowered, determined, unstoppable = Holla!”

 

HASMIK MANUKYAN (Frauen* Beratung)

 

Master of EU and international studies, Aktivistin, Künstlerin

„HOLLA ist für mich ein sicherer Ort, an dem Frauen* und Mädchen* gehört werden und sichtbar sind.”

 

NURA BAGDACH (Konzeption, Verwaltung)

 

Studentin der Sozialwissenschaften

„HOLLA ist für mich ehrlicher Aktivismus.“

 

EVA WEINBERG (Konzeption, Verwaltung)


Studentin der Erziehungswissenschaften

„HOLLA ist für mich ein Ort, an dem Frauen* und Mädchen* die Möglichkeit haben, gemeinsam und solidarisch gegen Unterdrückung und Diskriminierung zu kämpfen.“

 

MILA NAÏLA (Sprecherin Mädchen*beirat, Begleitung Mädchen*Treff)

 

Studentin

„Bei HOLLA kann ich mich aktiv für die Dinge einsetzen, die mich beschäftigen und die wirklich wichtig sind”

 

LEAH BLATT LORKE (Verwaltung)

 

Studentin der Rechtswissenschaften und Poetry Slammerin

“HOLLA heißt kämpfen. Und zwar gemeinsam.”