Holla hat den „With and For Girls Award 2019″ gewonnen

Wir haben den „With and For Girls Award 2019″ gewonnen und sind überglücklich über diesen Preis.

Was für eine Ehre, lieben Dank an „With and For Girls”.

Damit sind wir EU-weit die einzigen Gewinnerinnen* und sind mehr als stolz auf unsere Arbeit und dankbar für diese Wertschätzung.

 

Ein Bericht aus dem Mädchen*beirat:

„With and For Girls“ ist ein Projekt von „purposeful“ und zeichnet außergewöhnliche, von Mädchen* geführte und auf Mädchen* ausgerichtete Gruppen und Organisationen auf der ganzen Welt aus. Durch einen jährlichen Preisverleihungsprozess werden flexible Möglichkeiten und Chancen für Zusammenarbeit, Mentoring, Begleitung sowie Profilbildung geboten.
Um den Preis entgegenzunehmen, haben sich Jamilah, die Sprecherin von den Hollies, in Begleitung ihrer Kollegin Leah am 02.03.2020 auf den Weg nach London gemacht. Dort hatten Sie die Möglichkeit, sich eine Woche lang mit den Award-Gewinnerinnen* aus 25 verschiedenen Ländern auszutauschen und sich untereinander kennen zu lernen. Sie konnten sich ihre Projekte gegenseitig vorstellen, Einblick in die Arbeit in anderen Kontexten erhalten und voneinander lernen.

Für diese wertvolle Erfahrung und die Möglichkeit einer Horizonterweiterung sind wir sehr dankbar. Wir sind froh, neben der Wertschätzung durch den Erhalt des Preises, auch die Chance bekommen zu haben, nach London zu reisen, dort tolle und starke Frauen* und Mädchen* anderer Organisationen treffen zu können und nun weitere Konzepte in Kooperation mit diesen erarbeiten zu können.