Mitmachen

Wir freuen uns auch über Menschen, die aktiv bei Holla mitmachen wollen.

Hier vor allem über BPoC , die interessiert an politischem Aktivismus, Aufklärungsarbeit und Empowerment sind. Außerdem suchen wir BPoC Therapeu*tinnen und Pädag*oginnen die unsere Arbeit ehrenamtlich unterstützen können.

Für alle Menschen, die gerne dabei sein möchten, besteht die Notwendigkeit sich kritisch mit Machtstrukturen auseinanderzusetzen. Dabei besteht für weiße Menschen die Anforderung und Pflicht, innerhalb von Critical Whiteness, die eigenen Privilegien zu reflektieren.

 

Die Beitrittserklärung gibt es hier: Beitrittserklärung Holla e.V.

Einfach ausfüllen und per Mail an info@holla-ev.de schicken.